Auch in diesem Jahr ließ es sich der Nikolaus nicht nehmen, zu den Kindern nach Velen

zu kommen. Der Heimatverein hatte ihn eingeladen und versprochen, dass viele Kinder

auf  ihn warten würden. Dieses Versprechen konnte der Heimatvereinsvorsitzende,

Karl-Heinz Honerbom, auch einhalten, denn viele, viele Kinder (ca.1000) kamen, um dem

Nikolaus einen herzlichen Empfang zu bereiten. Der Nikolaus bedankte sich bei den

zahlreichen Kindern auf seine Weise, denn er hatte reichlich Stutenkerle mitgebracht.

Die vielen bunten Laternen strahlten im Innenhof des Sportschlosses Velen um die Wette.

Der Kinderchor von der Kirchengemeinde St. Adreas unter der Leitung von Jürgen

Schulze-Herding sang eingangs einige Weihnachtslieder, bevor vom stellv. Bürgermeister

Michael Borghorst die bunte Schar seitens der Stadt Velen begrüßt wurde. Nachdem vom

Musikverein Velen kräftig Weihnachts- und Nikolauslieder intoniert wurden, forderte der

Heimatvereinsvorsitzenden nun den Nikolaus auf seines Amtes zu walten. Dieser kam der

Bitte gerne nach und er stellte sich und seinen Knecht Ruprecht den Kindern vor. Danach

beantwortet er viele Fragen der Kinder und ließ sich gerne die vielen Fackeln zeigen.

Damit die Ungeduld der Kinder nicht auf eine zu große Probe gestellt wurde, gab er danach

den Gabentisch mit den Nikoläusen für die Kinder frei.

Zum Abschluss dankte der Heimatvereinsvorsitzende, Karl-Heinz Honerbom, den vielen

freiwilligen Helfern, wie der Freiwilligen Feuerwehr, dem Schützenverein, der Firma Büning

für die Beschallung und den vielen Sponsoren, die diese Feier ermöglicht haben.

 

MK

 

  • Nikolaus5.12.1510
  • Nikolaus5.12.1511
  • Nikolaus5.12.1513
  • Nikolaus5.12.1514
  • Nikolaus5.12.1515
  • Nikolaus5.12.1516
  • Nikolaus5.12.1517
  • Nikolaus5.12.1518
  • Nikolaus5.12.1519
  • Nikolaus5.12.152
  • Nikolaus5.12.1520
  • Nikolaus5.12.1521
  • Nikolaus5.12.1522
  • Nikolaus5.12.1523
  • Nikolaus5.12.1524
  • Nikolaus5.12.1525
  • Nikolaus5.12.1526
  • Nikolaus5.12.1527
  • Nikolaus5.12.1528
  • Nikolaus5.12.153
  • Nikolaus5.12.154
  • Nikolaus5.12.155
  • Nikolaus5.12.156
  • Nikolaus5.12.157
  • Nikolaus5.12.158
  • Nikolaus5.12.159

Simple Image Gallery Extended