Die Figur des Herzens Jesu in der Vennestraße hat eine besondere Geschichte. Auf Wunsch der Tochter, die 1951 mit 20 Jahren nach Bronsville, Wisconsin-USA ausgewandert ist und auf ihr Erbteil vom Hof verzichtete zugunsten der Herz-Jesu-Statue, hat der Bildhauer Dirks aus Billerbeck 1960 diese Arbeit übernommen. Der Sockel wurde von Heinrich Revers gebaut. Der Bildstock war fertiggestellt zur Hochzeit des Bruders.

Die Inschrift lautet:

      "Heiligstes Herz Jesu

 

    wir vertrauen auf Dich."


Standort im Geodatenatlas des Kreis Borken